Aufgaben in Verantwortung, All(e)man(d)ak

Königliche oder Präsidiale Position.
Wirtschaft und Handel, weltliche Ordnung. In Entscheidung- und Richtverantwortung in oberster Instanzen. Die überdimensionale nimmt die gleiche Entscheidungsdemokratie wie diese dem Volk Mitsprache recht geben so tut es auch so tut es auch die überdimensionale Kraft. Die Botschafter Gottes teilten den Städten auch mit, wenn Gott Pläne geändert hat (auch Strafen abgesagt hat auf Grund von Verhaltensänderungen).
Erläuterung: Die überdimensionale Kraft Teilt Ihre Pläne mit.
Aussage und Beispiel Eine große Viren und Bakterienwelle wird in Euren Städten ausbrechen. Weil ihr wie Schweine in Euren eigenen Abfällen lebt. Die Vermittlerin/der Vermittler sagt es weiter. Das Volk erkennt die Nachricht nicht bzw. die Quelle nicht. Moses, Jonas und Tatjana/Xanina versuchen Zeit zu kaufen, damit das Volk Zeit hat zu verstehen. Das erwählte Volk ist sehr Skeptisch aber auch Stur (Das kommt daher weil sie wissen, dass es auch Dunkle Materie gibt sowie Traditionsfixiert sind und nicht sehen das sich die Welt weiterdreht. (Sie können kein Auto fahren weil sie nur eine Gebrauchsanweisung für eine Pferdekutsche in der Hand halten und es nicht schaffen. Die Vermittler nach einer Autobedienungsanleitung zu fragen.) Xanina/Sanja sieht das Sterben das als logisches Naturereignis kommen muss. Die Überdimensionale Kraft wer zahlt für die Lehrzeit. Sanja zahlt mit eigenen Schmerzen. Xanina sagt ich tue was ich kann aber alleine schaffe ich es nicht dazu bin ich viel zu Klein, das musst du tun Gott. Da keiner Sie erkennt und nur um Ihr materiellen Status Angst haben, über ihr eigenes Leben. Xanina weiß nicht was sie im Tod mit dem Geld machen wollen. Sie zahlt mit zunehmender Armut und hat letzten Endes gar nicht mehr bettelt unter dem Volk ihre Habe zerfällt und droht auf der Straße zu fallen. Sie kennt die Prophezeihung, die lautet das vor dem Aller Ende Josua tod auf der Straße liegen wird und das gesamte Volk am Gerichtstag vorgehalten bekommt. Sie ruft eine Kreation „Neuschreibung“ und bietet Plastikfressende Eidechsen an. Und erklärt die Funktion. Sie erinnert an Jonas aus der Tora Zeit und sagt, „Keine Endzeitprofezeihung ist absolut, wenn man lernt und sich ändert kann das Leben weiter gehen und es kommen sogar Segnungen von Gott. Es kommt, aber keine ausreichende Änderung. Sie weint und fragt sich und Gott, ob denn jetzt alles umsonst war.
Xanina da sie ja nicht stirbt bekommt von den Vergiftungsversuchen und Lebensmittelvergiftungen nur in ihrer Prophezeihungsaussage mit und bekommt darin eine Aussage als bestätigt mit, Sie ist ein Alphamädchen eine direkte Tochter der Erde durch das Wort Gottes geschaffen worden und mit seinem Geist (Herz und Gedanken ins Leben gerufen worden.
Nicht mal die Taschentüchen reichen. Sie (sagt) Nadine muss Taschentüscher mitbringen. (Film: Taken von Stieven Spielberg, Endteil, Nadiene die nach etlichen Welten die Mutter von Xanina wird, sagt ja wir sind so verbunden, dass ich schon weiß dass ich Taschentücher mitbringen muss weil sie geniest hat. (Dieser Film Endet damit das das Mädchen nach Überlastung vom Raumschiff abgeholt wird. Und alle Messanger/Barometer für die biologische Gesundheit und durchhalte vermögen, haben die Wahl die Verbindung unterbrochen zu bekommen.
Die Tiere von ihr werden vergiftet oder das Katzenbaby angegriffen. Die Katzen und der Hund sterben auch nicht, sie erfährt das sie als erstes Mädchen die Macht hat Alphawesen zu schaffen. Sie verbindet: die Biblische Aussage welche sie gelernt hat, dass wer den Geist Gottes benutzt/in sich trägt, selbst die Engel und Dämonen befehlen kann. Sie traut sich aber nicht den Engeln zu befehlen; „Ich mache doch auch so viele Fehler“ Die Weigerung bleibt bestehen, die Geister der Ahnen bestrafen sie sehr (mit Schmerzen bis zur Ohnmacht.) Tatjana gibt den Widerstand enttäuscht auf. Ihr Widerstand hat sie zusätzlich erschöpft auf, die Erschöpfung erzwinge mehrerer Stunden zusätzlichen Schlaf. Da die Engel dies nicht mitbekommen haben, sie aus den Augen verloren haben, werden sie bestraft mit einer Vision was mit ihnen passiert wenn sie den Sinn ihrer Existenz verlieren. Was aber Tatjana bis heute verborgen blieb. (durch nicht Realisierung, des von ihr selbst geschrieben Textes in der tatsächlichen Bedeutung. Es wird ein Abdriften wahrgenommen bei Xanina, wobei die Wahrnehmen den Hintergrund nicht verstehen. Sie schimpft mit Gott und diskutiert. Ruft ihn an um bessere Götter, Könige und Präsidenten.Unwissend macht sie einen Fehler und bittet die Erde in Ruhe zu lassen und befiehlt. Gott sich mit den Geistern und Dämonen von der Erde zurück zu ziehen. Und die Menschen allein entscheiden zu lassen. Sie beginnt von einem Neuanfang auf einem anderen eigenen anderen Planeten zu heben, zu träumen sich zu wünschen. Anstelle dessen bekommt sie Angebote in Visionen wie sie Mittels einem Zeitsprungs überlebt und den Neuanfang ausführt. mit eine Handvoll überlebender auf 3 Platzen der Erde. Von einem vierten Träumt schwärmt sie. (Kenia) Sie wirkt für Sekunden erleichtert und bricht weiter zusammen und beginnt die menschlich Götter, Engel und Dämonen zu verfluchen wegen mangelnder Zusammenarbeit mit den Menschen. Sie bricht innerlich zusammen braucht fast bis zu 10 – 13 Stunden Schlaf täglich. Sie ist am Ende. Die Ausrufe noch lernen zu müssen und es zu wollen; Bleibend. Letzten Endes bittet Sie Gott sie zu purifizieren. Segnet ihre Tiere, das alle Vergiftungen aus ihnen entweichen. Essen fällt aus und die Tiere haben Durchfall und sie auch etwas.
Sie geht zum dritten Mal zum Imam um zu schauen um auch zu beten, um zu lernen. Sie wird verjagt und mit Polizei wird gedroht. Sie bekommt mit, dass die Menschen gar nicht von dem ganzen Mitbekommen haben. Und stellt fest das sie in der „Schulung war“ und erinnert sich an eine Erklärung an die gesamte geistliche Welt der Ahnen. „Wenn die Menschen das alles gar nicht mitbekommen müsst ihr Euch eben zeigen um mit ihnen zusammen zuarbeiten. Hat aber auch Angst um deren Verwundbarkeit, Aber eine andere Lösung weiß sie nicht und erfährt das es Plan war, das Jesus die Lösung war aber die Menschen nicht bereit war. Und nun Sie es sein soll und akzeptiert mit dem Glauben das dies auch so sein wird, das sie nicht allein gelassen wird, Sichtbar auf der Erde. Nun hört sie das Jesus (Susej) (Susi) Der Beginn sein sollte. Xanina schaut fassungslos auf die Botschaft. „Ja ich nehme an“.
Sie hat im Hintergrundwissen, dass versprechen evakuiert zu werden, die sie bekam als die Scherben ihres Herzens nur Platz für ihre eigenen Tiere hatte, dass sie evakuiert wird und aktiviert in der Schule den GPS, kämpft nur noch mit der Angst wegen Angriffe unterwegs den Ort nicht zu erreichen würde und traut keinem mehr.
Gott erklärt ihr öfters das es ok ist wenn sie gehen will und das er nun allein weiter machen kann. Beim letzten Mal, kam dazu >>Was nützt ein Herz wenn es zerbrochen ist,<verbrennende Liebe< (Zerstörende). Mit dem Gedanken Gott wenn ich das bin lass mich nicht allein, mit der angst möglichen Versagens. Doch auch in diesem Fall bleibt die Antwort ja. Und der Wunsch einfach nur ein Kind zu bleiben in den gesamten 1000 Jahren der Probe und weiter Ausbildung bestehen, was eigentlich soviel heißt Ihre Engel Begleiter… können außer wieder zurückrufen ins leben, was sie kann nicht die anderen und ihre Schwester Susi aka (Leony) Raymonds Nichte Michaela die ihn sehr mag.
Dies ist nicht nur die Begründung: "Warum hat Gott Lucy nicht getötet, mit seinen Engeln. Jeder soll lernen dürfen und bekommt Zeit seine Fehler zu bereuen. Und da nicht alle Schäden behoben werden können, nach dem Sinneswandel weiter gehen zu können in diesem Wandel. So sehr liebt Gott seine Schöpfung das er sich selbst zurück zieht, damit der Fehlgegangene lernt wie sehr er Gott den Schöpfer, die Natur und die Elemente braucht. Er akzeptiert die Fortsetzung in einer eigenen Welt.
Ich bin nicht bereit für eine eigene Welt und will keine. Ich möchte Kind sein und schmusen können. Lernen dürfen und die Sicherheit haben bewacht zu sein darin dass meine Fehler wieder Rückgängig gemacht werden können es recht, wenn sie auch nur Jemanden wehtun. Die Idee von einem Kindermädchen finde ich gut. In der Rückgabe meiner Herrschaft, die ich selbst als versagt bezeichne, (Auch wenn sie mir zum Lernen erlaubt wurde und wenn es wieder schief gegangen wäre mit einer Totalen Verwüstung, nach der Gott aus den Steinen neues Leben schaffen mussten damit die Seelen wieder ein zu hause haben, denn auch von ihnen war jede einzelne geliebt.
In dem ich wie in dem Film Bruce Allmächtig die Macht zurückgeben möchte und wieder schmusen können möchte. Sage im selben Zuge das ich sollte ich mal soweit sein und deshalb selbst eine Arbeit bekommen sollte. Er über mir bleiben soll mit Minimum Rat, wie ich es Raymond auch bei meine Mutter getan habe.
Ich habe nicht als mein Herz was ich dir geben kann, nichts um es wieder gut zu machen. Aber es tut mir leid! Ich habe gedacht es liegt an dir und du machst nicht genug um die Menschen zu bewahren. Aber in Wahrheit lehrst du deine Engel.. wie wichtig es ist das auch die kleinste Kreatur mitbekommt, wie etwas funktioniert, damit kein Totalschaden entsteht, da wir mit deinem herzen die Schmerzen kleinster Schäden kaum ertragen können. Wie, aher, also muss es dir dann wehtun.
Lucy wurde mit Isoliert das sie mit ihrem Übereifer mit allen anderen die mit ihr waren, das sie eine Gefahr für den Rest wurde und bekam Zeitschleifen geschenkt um dies zu begreifen. warte! Warte! Habe Gedult! Gott gibt die was du brauchst und vor allem IN DEM MAß WIE DU ES VERKRAFTEN KANNST! ER MÖCHTE KEINES SEINER SCHULKINDER VERLIEREN UND AUCH NICHT LEIDEN SEHEN.

Dies ist die Botschaft die ich, wann auch isoliert aus liebe und Verantwortung zu allen anderen, lernen durfte aus seiner Liebe zu mir in der Hoffnung um Vergebung.
Ich freue mich dies zu sehen, doch solche Verantwortung kann ich nicht tragen. ICH BIN ZU KLEIN! Ich bitte dich noch einmal die die Fehler gemacht haben, nicht an ihren Fehlern zu Grunde gehen zu lassen. Und Ihnen Lehrer zu senden.
Ich lehre mein Wissen weiter wo du es willst aber nicht über mein Maß und meinen Fähigkeiten, in Begleitung von Heilern und Reparateuren. da selbst in Panik eine Neuschreibungskorrektur noch größeres Chaos entstehen kann.weil man dann an die meisten Sachen nicht denkt. Falls ich wieder in Panik keine mehr wahrnehme, die alles sofort richten können wie DU.Ich liebe deine Schöpfung und der Schmerz den ich verursacht habe. Tut mir leid. Ich hoffe das die Menschen dies verstehen und es lernen, dazu gebe ich meine Erfahrung weiter mit Gottes Liebe im Herzen und bitte von seinem Beistand. Denn allein schaffe ich es nicht! Ich bin zu klein! Aber ich freue mich auf der anderen Seite noch klein bleiben zu dürfen um zu lernen und mich an sein Herz kuscheln zu dürfen.
Bitte hole mich wieder Heim und Bitte lass mich wieder rein. Gebe mich bitte weiter hin nicht auf. Ich kenne nun deine Liebe und Geduld und in genau der möchte ich bleiben für alle Ewigkeiten! Hilf mir, mir nicht wieder zu versagen.
Führe mich und wache über meine Schritte, halte mich wenn ich den Weg nicht mehr erkenne. Hakte mich zurück wenn ich fehl gehen möchte und zeige und erkläre mir. Warum nicht! Auch wenn ich sage ich will aber! Damit keiner zu schaden kommt über die ich gesetzt wurde, stufe mich zurück oder gleichen, was immer in deiner Weisheit ist, nur lasse bitte Nichts und niemanden wieder darunter leiden. Ich möchte nicht von die weichen, aber nie wieder solchen Schaden anrichten.
Gib mir Lehrer und Notfall "Zauberverbot" oder blockieren wozu ich nicht reif bin bis ich es bin. Damit ich bei dir bleiben darf!
Ich bin auf diese Nase gefallen, weil sie so hoch gehalten, den Weg nicht mehr erkennen lässt. Mein Eigensinn hat vieles verbrannt.Ich bin zwar Fähig wieder auf zustehen. Aber ich habe mich verirrt und suche die Führende Hand meiner Eltern. Und meine Geschwister um mit ihnen wieder lachen zu dürfen und zu tanzen.
Ich will keine andere Staatsangehörigkeit und will die Elternscheidungsanfrage auflösen. Und euch wieder sehen. Integrieren in deine Struktur die ich aufgeschrieben habe. Hilf mir in meiner Schwäche der Ungeduld. Gott lasse mich wieder in deinem Geist wandeln und euch alle wieder sehen dürfen.
Ich bitte dich nehme mich wieder in deinen Armen, lernen alles nur bitte lass mich wieder zurück. lass mich dort weiter lehren, wo ich es verstanden haben. Ich habe vieles gesehen an Macht, aber ich möchte bei euch bleiben. In deiner Gemeinschaft der gegenseitigen Hilfen aus Liebe zu den anderen und nicht nur sich selbst. Denn wir sind in deiner Liebe und der liebe der Anderen. Durch die wir keine Angst mehr haben brauchen Denn die Hilfe ist gewiss, für Jeden und sogar Geschenke aus Liebe der Anderen, dass es selbst zum weiter verschenken reicht, selbst wenn wir alles verschenken und nichts mehr da ist, deine Fülle ist unendlich du ja alles geschaffen hast. Du bist ohne Ende und wirst es immer sein.
Wenn wir "dein Ende sehen", ist es ein Trug, weil wir uns aus deinem Verständnis entfernt haben. und uns umgekehrt haben. Du bist dann immer noch da aber um dich zu sehen müssen wir uns wieder zurück drehen. Um deine volle Wärme zu spüren, deiner Liebe, den Weg den wir mit dem Rücken zu dir gegangen sind wieder zurück gehen.
Ich entschuldige mich bei den Menschen die mir zum lernen zu Verfügung standen.
Wie in den Gedanken bitte ich: "Rufe ich Nadine, hole mich wieder nach hause und mache mich wieder sauber lass mich wieder dein kleines Mädchen sein in deine Liebe wie es war bevor ich weggelaufen bin. Mein GPS ist doch an, ich möchte wieder nach Hause bitte hilf auch meine Freunde. Amen. beschütze mich wieder mit deinen Händen und leite mich durch diese! Amen"

Standarte Marokko – Äthiopien…

„Ich gebe dir von Allem was du brauchst“

Der König Handel und Wirtschaft                                                             Die Tempel Spirituelle                                                                                                                        Welt der Natur und Priestertum

Volk                                                                                                                                     Volk

Tatjanas und Xaninas Komplette Versorgung kam durch die Tempel sie habe ihr auch das gegeben was ihr Tiere brauchten, auch für die die sie Zeitweilig zur Heilung bei sich hatte.

Die Verteidigung kam von allen 5 teilen
Sie konnten sich aber nie richtig trennen von den zu heilenden Tieren daher musste Nara ständig die Herzenliebe von den beiden drosseln. Weil ihre Liebe zum Leben und zur Natur ohne Grenzen war.(Sorry)
Nara die Mutter bei Tatjana bzw Nadiene haben den bedarf weiter gegeben. (Denn beide haben sich nur getraut Notbedarf anzufragen. Früchte oder zu trinken.
Entschieden haben sie Nur Ablaufänderungen auf geistigem Gebiet, nach einem Direktgespräch mit der spirituellen Welt, was aber jeder mit bekam weil sie keine Minute wartete um es zu verfassen. Wenn ihr etwas aufgefallen ist >Kann man nicht…? Wäre es nicht besser…?<
Sie hatten die Autorität Arbeitsstrafen zu kürzen, (Amnestieform) im spirituellem Gefüge. Spirituell gelehrt haben sie überall. Spirituelle Sachen.
Der König bekam nur Vorschläge. Trotzdem gab es eine Form demokratischer Monarchie.
Feedback-Verfahren jeder war "verpflichtet" zum wahrheitsgemäßen Feedback
Volk Forum Stadtteil Verantwortliche Bürgermeister Forum… König
Volk & Novizen Forum die Tempel & König für anfragen aus der und an die Spirituelle Welt Nara / Nadiene <-(Filter)Die Spirituelle Welt mit der Prinzessin als Informationskanal)
Die meisten Strafen filterte die Prinzessin von der Spirituellen Welt schon durch eigene Opfer und Betteln aus. Darum waren meistens wenn nicht nur Freunde um sie waren Priesterinnen in der Nähe 2-3 die nur die Aufgabe hatten, sie zu beobachten um ihren Bedarf fest zustellen und wenn sie erkannt hatten, das die Prinzessin filtert, haben sie auch versucht das Opfer mit zu bekommen um zu lindern. Ihr Versuch Strafen zu filtern, wurde von der spirituellen Welt nicht akzeptiert, wenn sie angegriffen wurde (Nach der Feststellung das sie es ist.) Vorher hatte sie nicht mal immer Kenntnisse darüber um sie nicht traurig zu stimmen. Und Feedback Versäumnisse an sie wenn das Volk schon im gefährlichem Leiden war. (Da sie ja versorgt wurde …) Die Filterung auf dieser Ebene Kennt weder der König noch die obersten Priester…
Unnötige Traurigkeit und Versorgungsmangel wurde mit, gleichem bestraft (Segensentzug).
Die Priester und Natur-geistlichen hatten die Pflicht sie Stufen weise zu lehren.
Sie lehrte aus den Schulbüchern in der Schule und den Lehrern selbst und der Spirituellen Welt irgend wo anders, (Fremd-(falsch)-Einfluss -Prävention. Sie bekam Bibliothekzutritt bis zur Lehrerebene -> Nach Identifikation. Wenn die weltliche Ebene Fehler gemacht hat, kam meistens ein „was machst du da…“
Wenn es ihr Ansicht war: „Wäre es nicht besser wenn…? Das tut dem… Nicht weh.“
„Wenn aus der spirituellen Welt kam Die Ahnen Mögen das nicht (sind enttäuscht)…“
Dann folgte „Ein runder Tisch“. Wenn die Prinzessin mit der Spirituellen Welt kommunizierte stellte sie ihr rechte Hand auf, zum konzentrieren. Manchmal hielt sie auch ein Atame hoch. (Wenn sie Nervös war, der spirituellen Welt der Ton untereinander nicht gefallen hat. (selbst wenn ein Berater des Königs sich im Respekt zum König verloren hatte, oder der Rat/Entscheidung ihr im herzen zu den Anwesenden wehtat…) Respektsverlust zur höheren Ebene wurde mit, zubereiten und persönlichen Bedienen bestraft bis hin zum Verbot des Platznehmens vor der Autorität an Tischen… (Es sollte nicht wehtun sondern erinnern).
Die Prinzessin wurde als Gegenleistung, der Filterung von der spirituellen Welt nicht bestraft,aber belehrt und dann geholfen es oder sich zu Bessern. Nara/Nadine hat vor Überhäufung in Stufen gefiltert, wenn Nötig.

(Keiner war gezwungen die manchmal von Natur aus aggressiven Tiere… zu „streicheln“ aber ihr engerer Kreis durfte keine Angst haben trotzdem Nahe genug heran zu kommen um zu kommunizieren. Die meisten wussten aber sowieso, dass Tatjana sehr streng zu den Tieren war wenn sie selbst in der Andeutung gefährlich wirkten, und Kein Schutz notwendig zu sein schien. Traute sie allerdings der Person nicht zog sie sich hinter dem Tierchen zurück.

Der Prinz (des Königs) bekam von der Prinzessin einen Naturschutzschild (Vereist zeitlich). Dieser ist seit der definitiven Wahrnehmung aktiv. Das Symbol ist noch nicht Sichtbar. Es ist ein Geschenk das die Prinzessin, ihm erkauft hat, aus Angst wegen des Unsicherheitsdebakels. Allerdings ist es Versorgungsbedürftig da die Prinzessin selbst Energie dafür aufbracht.
Es dient…. wenn die Kinder des Königs ihren der Zeit zeitlichen Schützt zu sehr strapazieren werden sie müde.
Wie bereits erwähnt, beinhaltet dieses Schild: Deines Vaters Entscheidung geht nicht in deine Generation über. Weil die Prinzessin Angst hat das durch eine eventuelle Ablehnung alles umsonst war und …
Tatjana und Xanina haben häufig Angst, dass man sie nicht mehr mag weil sie etwas falsch gemacht weil sie es nicht wusste oder konnte.
Damit sie ihre Lebens-Aufgeben und „wegrennen“ Durchhalte-Aufgabe nicht wahrmacht, haben die Königskinder dies mit im Schild. (Dies ist jetzt geschrieben weil ihr immer noch an ihr Herz zweifelt und ihr immer noch über alt Einflüsse grübelt, die ihr aufgedrängt wurden um „auf der Straß zu überleben).
Nadine hat wenn Xanina abhanden gekommen ist, sofort ein Hotelzimmer genommen, wenn keine Wohnung möglich war. Um alle Zwangseinflüsse zu blocken und die Versorgung zu sichern. Bis sie wieder zum Tempel konnte oder ihrem eigenen Wohnraum.

Fragezeichen – Question sign

Koran Wort Gottes Seitenverkehrt alles Weiblich?
Was soll das jetzt?
Genau dies ist das Resultat, des uneinigem Königreiches, der Streit nach dem, wer hat den Ring vom Vater bekommen, der vor Gott und dem Menschen beliebt macht! Der Streit um die einzig richtige Religion…
Der Koran verweiblicht nicht alles!
Es ist das Wort, geschrieben in der Lesevielfalt des Menschen!
In der Variationsvielfalt der Natur.
Ich habe den Koran nicht gelesen und wie schon vorher erwähnt, wer der hiesige Imam nicht bereit sich mit mir zu beschäftigen. (Teils auch wegen der Sprachbarriere).
Doch alle moslemischen Zeugnisse, Die mir gesagt wurden, sagen eigentlich nichts anderes, als was die Bibel und zuvor als Lebensweg angibt, gepaart mit territorialer Tradition und Lebensbedingungen sowie Erfahrungen.
Schaut man zu Beispiel in Europa zurück in die 30’er Jahre haben die Freuen auch ein Kopftuch getragen in noch weiter zurück sogar ein Schleier. So ist der Islam halt der jüngste der Brüder, der sagt er habe den Ring seines Vaters bekommen der vor Gott und den Menschen beliebt macht.
Der Fehler der hierin liegt schon mal liegt ist. Es gibt kein Gott und den Menschen Gott ist in Allem gegenwärtig also auch im Menschen.
Jesus sagte: Gott wohnt nicht in In Häuser aus Stein und Holz, Hebe ein Stein auf und ich bin da, spalte ein Stück Holz und du kannst mich finden.
Aber auch so ein ein Reich uneins ist in sich selbst so kann es nicht bestehen.
Es ist ein Selbstzerstörungsweg den wir beschreiten.
Wir müssen wieder eins werden mit uns selbst und und dem Rest allem Seins (Tiere, Pflanzen, ALLEM).
Sonst – Wird es uns passieren, wie es ebenfalls geschrieben steht. Und wenn irgend eines deiner Gliedmaßen den hindert in das Himmelreich zu kommen (glücklich zu sein), trenne es ab und wirf es weg, denn es ist besser mit dem fehlendem Gliedmaße ins Himmelreich zu kommen als gar nicht.

 

      Wir sind jetzt die Krankheit geworden, die sich einfach nur ausbreitet, und alles andere zerstört.

Wir werden uns verändern müssen.

      Ich war am Ende dieser Tour im Krankenhaus und hatte als ich wieder heraus kam kein Wohnung mehr. (Bin mehr oder weniger auf der Straße.

 

      Mein ganzen Tiere sind fort; ‚Was mich am meisten traurig macht.

 

      So ist es wieder eine „Jonasbotschaft“, die zeigt wie es dem Menschen ergehen wird, wenn er sich nicht wieder mit dem Rest der Schöpfung vereint, und Respekt und Achtung, der sozialen Liebe.

 

      Sonst wird der Mensch zurückfallen und wieder in Höhlen wohnen, Wenn ein Kind fällt, stützt es sich meisten mit den Händen am Boden ab. Manchmal läuft es dann sogar eine Zeitlang auf allen Vieren. Um wieder festen Halt zu spüren.

 

      In Marokko herrscht Plastiktüten Verbot. (mehr oder weniger.) Ich habe Tobakwaren zum Einkauf von Reis … Frischfleisch… verwendet. Manche haben aus Faulheit den Tara (Behältnissgewicht) zu berechnen betrogen. Da kaufe ich dann halt nicht mehr. Wenn dies alle so tun würden, würde dieser Händler auf der Straße landen.

Kehre um du egoistisches Menschenkind, wenn du nur nach dir selbst schaust, wirst du sterben müssen. Du wirst dich im Sterben nach Hilfe umschauen und wirst doch nichts anderes mehr sehen als dich selbst. Du wirst die rechte Hand Gottes sein die Gott abgeschlagen und weggeworfen hat. Deine Gebeine werden, in der glühenden Sonne verbleichen und dein Fleisch wird verfaulen. Es wird keiner mehr kommen der dein Leichnam unter die Erde bring noch um dich weint. NEIN irre dich nicht, nicht Gott hat dich verlassen, sondern du hast dich von ihm getrennt und dich nicht mehr nach ihm umgeschaut, noch nach ihm gefragt.

 

Question mark – signe Question

Coran la parole de Dieu miroir inversé tout Femme?
Qu’est-ce que maintenant?
Ceci est précisément le résultat du royaume désuni, le différend sur qui a reçu l’anneau de son père, ce qui rend populaire avant Dieu et l’homme. Le différend au sujet de la seule vraie religion …
Le Coran ne pas efféminé de tout!
Il est le mot qui est écrit dans de variation de lecture du peuple!
Dans la diversité de la variation de la nature.
Je n’ai pas lu le Coran et comme mentionné précédemment, qui l’imam local, ne veut pas faire face à avec moi. (Partieculairement aussi à cause de la barrière de la langue).
Mais tous les témoins musulmans qui ont été dites à moi, dire quoi que ce soit autre que ce que la Bibleet la Torah comme précédemment indiquant Journey, associée à la tradition territoriale et les conditions de vie et d’expériences.
Si vous regardez par exemple en Europe, de retour dans les années 30, les offres ont porté un foulard et encore plus loin, même un voile. L’islam est donc juste le plus jeune des frères, qui dit qu’il a le annaux de son père fait populaire devant Dieu et l’homme.
L’erreur, qui est ici précédemment. Il n’y a pas de Dieu et les gens Dieu est présent dans tous, y compris chez l’homme.
Jésus a dit que Dieu ne demeure pas dans des maisons en pierre et en bois. Soulever une pierre et je suis là, diviser un morceau de bois et vous pouvez me trouver.
Mais même si, un royaume divisé contre lui-même il ne peut pas se tenir debout.
Il est un destructive même que nous foulons.
Nous devons devenir un avec nous-mêmes et le reste étant principalement avec tout (animaux, plantes, TOTES) à nouveau.
Dans le cas contraire – Sera-t-il nous arriver, comme il est écrit. Et (pour être heureux) si l’un de vos membres empêche la venue dans le royaume des ciel, la séparation hors tension et le jeter, car il est préférable de venir avec le membre manquant au ciel que jamais.

 

Nous sommes devenus la maladie qui se propage juste, et tout le reste détruit.

Nous devrons nous changer!

J’étais à la fin de cette tournée à l’hôpital et avait quand je suis sorti plus plat(sans place pour dormire et cassé). (Bin plus ou moins sur la route.

 

tous mes animaux sont partis; Ce qui me fait le plus triste‘.

 

Il est donc à nouveau un « message de Jonas » qui montre comment il tirera un homme s’il n’a pas été retrouvé avec le reste de la création, et le respect et l’estime, l’amour social.

 

Sinon, l’homme tombe en arrière et rester à nouveau dans les cavernes, quand un enfant tombe, il repose plus avec les mains sur le sol. Parfois, il fonctionne alors même pendant un certain temps à quatre pattes. Pour jouer, une bonne prise de se sentir.

 

Au Maroc, des sacs en plastique l’emporte son interdi. (Plus ou moins). Je utilisee de boite plastique pour l’achat de riz … La viande fraîche…. Certains concessionnaires doivent calculer la tare (poids du conteneur) de la paresse, triché. Depuis que je ne plus acheter chez ce vendeur. Si ce serait prétendre que tous ces commerçants se retrouveraient dans la rue.

Tournez à nouveau, homme égoïste, quand vous ne regardez que pour vous-même, vous devez mourir. Tu vas mourir, regarder autour de l’aide et vous ne verrez rien d’autre que vous-même. Vous serez la main droite de Dieu a coupé Dieu et mis au rebut. Vos os se décolorer au soleil, et votre chair va pourrir. Il n’y a plus de venir votre corps sous la terre produise, pleure encore pour vous. NON vous ne me trompe pas,Dieu ne vous laisse,  mais vous avez rompu avec luiet avez-vous pas cherché après lui, ni demandé de lui.

publicités

Certains de vos visiteurs Suche

 

Einwanderungsgesetz – Law of Emigration

Einwanderungs-Imigrationsgesetz

Jeder soll sich mit dem Gesetz der Nächstenliebe einverstanden erklären und Unterordnen.

Everybody needs to accept the law of the love of you next and you self and praxis ist function.

Wie willst du in der Liebe des Herrn bleiben so du dich oder den Anderen nicht liebst, denn der Herr liebt doch euch Beide.
How you want to stay in the love of our Lord if you don’t love each outher and you self, then he love you both as aqual.

Tierischen Blutfreies Essen – Bloodfree food with animal proteine

Man braucht keine Waffe um Vergan zu Essen, so braucht man nicht aufpassen das Blut im Essen ist (Fleisch) und es entsteht keine Tötungslust.
Mich und Eier enthalten, Proteine, Milch kann man von Rinderarten Ziegen, Schafe und die Mongolen tun es auch von Pferden, trinken. Eier von Vögeln ohne Schwimmflossen um sich nicht zu vergiften.
In Maßen, erhält es die Zahl der Nachkommen

Segnet es, dass es euch genug Nahrungswerte gibt bis zum nächsten normalen Essen.
You do not need a gun to eat Vergan, so you do not have to pay attention to the blood in the food (meat) and there is no killing loss.
Milk and eggs, proteins, milk one can drink from cattle goats, sheep and the Mongols do it also from horses, drink. Eggs of birds without floats to avoid poisoning.
Bless it enough food until the next normal meal.
In moderation, it protects the number of offspring

Lohn – Mindestlohn und Arbeitslosengeld-Arbeitstage

Lohn – Mindestlohn und Arbeitslosengeld-Arbeitstage

Unter dem Gesetz der Nächsten liebe nimmst du nicht mehr als ein Anderer bekommt.
Du sagst du hast mehr gelernt und deine Schulung ist höher und war länger?
Oder dein Arbeitstag war länger?
Habt ihr nicht von Jesus Beispiel von den tagelöhnern die in der zweiten Tageshälfte dazukamen und die selben Lohn wie die andren bekommen haben gehört?

Oder sagt denn die Hand zum Bein ich bin wichtiger als du…?

Jede Gemeinschaft ob weltlich oder geistlich ist wie ein Körper.
Durch das Blut, verteilt das Herz den Sauerstoff in jede Zelle jden Körperteils.
Dafür steht jedes Körperteil mit jeder Zelle zur Verfühgung. Wenn das Gehirn (Die Firmenleitung) uber die Nerven „anruft“ und eine Arbeitsaufgabe stellt. Tut das Körperteil dies nach seinen Fähigkeiten.
Nun sagt dann die Hand zum Fuß, die Körpergemeinschaft sitzt jetzt, du brauchst kein Sauerstoff mehr denn du arbeitest nicht?
Was soll denn das Gehirn sagen, das in der Nacht alle Vorgänge des Tages noch einmal auswertet, wenn der Rest schon schläft.

Erste Zeit
So soll jeder das selbe Geld bekommen für jeden Tag den er zur Verfügung stand. Ein Künstler für die Wochenarbeitstage, so seine Arbeit Anwendung findet. (Gelesen, gehört, gesehen…) Ein jeder gleich des „Gehirns“.

Nun wenn man dann weiß was jeder braucht, kann man dann auch eine Lagerproduktion mit Reserve produzieren ohne ein Uberschuss, den man später wegwirft.

Arbeitstage
Wenn Frau und Mann arbeiten als gleiches Recht. So sollen dann alle 5 Tage für die Gemeischaft arbeiten. So Gott die Welt und alles darin bis auf dem Menschen geschaffen hat.
Am sechsten Tag wurde der Mensch geschaffen nach dem Bild des Herrn.
So soll dann der Mensch am sechsten Tag in seine Hause schaffen und alles richten was zu richten ist. Den siebenten Tag sollst du deinem God geben und nicht arbeiten was am anderen tag gemacht werden kann. So du nicht bereit stehst um das Wohl anderer zu retten und zu versorgen, Arzt, Feuerwehrvon denen soll die Anzahl so groß sein das sie sich abwechseln können.
Wenn du aber zur arbeit zur verfügung stehst, aber nicht immer arbeiten musst sollst du Gott danken für die Zeit die er dir geschenkt hat. Denn er dir Werkzeuge gezeigt um dir die Arbeit zu erleichtern und deine Arbeitszeit verkürzt wird.
Denn Jesus kam und hat uns auch von den Flüchen befreit in dem Maß in dem wir an ihm geglaubt haben. Ist es denn nicht richtig, dass auch der Fluch zur Arbeit im Schweiße deines Angesicht Heilung erfährt?